FarCry CMS wird OpenSource

by kai on 19/04/2003



Daemon hat das Content Management System FarCry in der Version 1.0 als Opensource unter der Common Public License freigegeben.

FarCry ist (ich habe es mir vor einiger Zeit schonmal intensiv anschauen können) absolut genial und ein großartiges Tool für alle Leute, die schon immer ein professionelles CMS auf Basis von ColdFusion suchten und nicht bereit sind, dafür hohe Lizenzpreise auszugeben!

Mehr Infos auf den FarCry-Seiten

{ 3 comments… read them below or add one }

michbeck April 30, 2003 at 12:00 am

welchen build empfehlt ihr für nen download für einsatz unter windows?

Reply

michbeck April 30, 2003 at 12:00 am

bzw. was muss ich alles downloaden, um das cms zu verwenden? bin etwas verwirrt…

Reply

urs June 29, 2003 at 12:00 am

farcry scheint aber nicht multimandanten-fähig zu sein, oder sehe ich da etwas nicht?

muss ich wirklich für jede site neu aufsetzen?

urs

Reply

Cancel reply

Leave a Comment

Previous post:

Next post: