MDXU 2004: Keynote

by kai on 24/02/2004



Die Keynote wurde vom Managing Director von MM AsiaPac gehalten. Hauptthemen die – inzwischen zumindest mir – allseits bekannten Änderungen in der Struktur des Webs, Flash-Anwendungen etc.

Aber: Es gab auch ein paar wirklich interessante Dinge zu sehen:

– Mike Chambers hat eine neue Version von Central “angekündigt”, die Beta-Versoion des Central-AIM-Clients gezeigt und in seinem Application-Bar habe ich eine Anwendung namens “Auction Central” herumschwirren sehen – keine Ahnung, ob das eine API für Ebay darstellt?

– Breeze 4 steht vor der Tür, neu: Skinning-Möglichkeiten, verbesserte Whiteboard-Features, Fliesharing, Suchmaschine etc. Sehr cool: Eine POD-API zum Erweitern der Optik von Breeze.

– Mobile: Leapster (ein Kinder-Spielzeug-Device mit Flash-Oberfläche), iMode in Japan, nttdocomo (505), FlashCast-Demo mit Live-Demo-Server und einem Nokia 3650 mit Flash-Player

{ 1 comment… read it below or add one }

Sven February 24, 2004 at 12:00 am

Hi Kai!

Einige Ergaenzungen hierzu:

Die AIM Integration ist momentan leider noch nicht im Beta-Stadium sondern Pre-Alpha. Ich denke aber schon, dass wir zur CeBIT mehr dazu sagen und evtl. sogar zeigen koennen. Auction Central hat rein gar nichts mit eBay zu tun, sondern ist eine kleine Beispiel App, die die Moeglichkeiten einer AIM Integration in Central demonstriert – wie auch auf der MAX schon gezeigt.

Breeze 4 wurde Anfang Januar schon angekuendigt, in wenigen Tagen kann man dann sich auch auf macromedia.com fuer Trial-Zugaenge anmelden. Die XML basierte POD API ist nicht zur zum Anpassen der Optik sondern ermoeglicht es auch, eigene Funktionalitaeten in Breeze Live Meetings einzubinden. Auch hier werden wir mehr zur CeBIT vorstellen koennen.

Es wird Zeit, dass Du nach 4 Wochen Urlaub in Down Under mal wieder zurueck kommst 😉

Viele Gruesse
Sven

Reply

Cancel reply

Leave a Comment

Previous post:

Next post: