Windows Mobile 2003 Installationsorgie

by kai on 25/09/2003



Gestern habe ich das Update auf Windows Mobile 2003 für meinen IPAQ 5450 bekommen. Mutig wie man dann so ist, habe ich mich direkt daran gesetzt es zu installieren. Meine Daten sind sowieso immer gesichert, die Programme eben auf den PDA neu aufzuspielen ist auch nicht so wild, also frisch ans Werk 😉

Denkste. Es begann schon damit, dass das Update-Tool mir trotz gegenteiliger Ankündigung in der Anleitung keine Option angeboten hat, mein altes Firmware-ROM zu backupen. Na super, hoffentlich brauche ich das nicht noch mal irgendwann. Das Update als solches klappte wunderbar, auch das Aufsetzen einer neuen Partnerschaft zum Host-PC und die Übernahme der Daten.

Was jedoch auffällt: WLAN geht nicht. Und zwar gar nicht. Interessanterweise ist im Hardware-Browser des PDAs auch keine Firmware-Version der WLAN-Software mehr angegeben. Was soll das denn, hat das Update die Firmware aufgefuttert 😉 Naja, ein nochmaliger Hardreset lässt die verschwundene Firmware plötzlich wieder auftauchen – besser gar nicht weiter drüber nachdenken…

Nach ca. 2 Stunden Installation und Einrichten von diversen Programmen bemerke ich auf einmal, dass der PDA sich nach dem Ausschalten nur noch durch einen Soft-Reset wieder anschalten lässt. Prima… Aber das Web hilft netterweise ja weiter und so komme ich zu dem Schluss, dass es an einer installierten Software liegen muss, nur an welcher? Try-and-Error zeigt, dass es der Treiber für meine Targus-Tastatur ist. Echt toll, da mache ich mir soviel Mühe mit dem Adapter und dann scheitert es jetzt an Windows Mobile 2003, kann doch echt nicht sein…

Aber ansonsten: Cooles Betriebssystem, super schnell und nutzt den XScale-Prozessor endlich mal aus. Vor allem Flash wird auf WM 2003 so richtig schnell auf den PDAs.

{ 3 comments… read them below or add one }

Bold February 5, 2004 at 12:00 am

hi.
ich habe deine text gelesen.
und wenn du über WM 2003 weißt,
wie kann ich die deutsche OS zu
englisch oder russisch localizieren.
mfg#
bld

Reply

hubi September 5, 2006 at 12:00 am

hallo
suche auch schon seit langer zeit nach einem update für meinen h5450, könnten sie mir informarionen bezüglich des updates an die oben genannte email senden. wenn das ein gratis update von hp war, könnten sie mir das irgendwie zukommen lassen?

mfg christian huber

Reply

Nicole January 4, 2007 at 12:00 am

Hallo,

möchte für meinen H5450 einen neuen Browser updaten. Das Problem ist nur, das ich so überhaupt keine Ahnung habe und meine Daten nicht riskieren möchte. Was können Sie mir da raten? Auf jeden Fall muss das Programm auf deutsch sein, sonst seh ich gar nicht durch ;o))

Würden Sie mir per Mail antworten? lg. Nicole

Reply

Cancel reply

Leave a Comment

Previous post:

Next post: